Unser gemeinsamer Freund Vinod, der in Indien ein Reisebüro besitzt, bearbeitet die Planung unserer Reise nach unseren Vorstellungen.
Dies beinhaltet die Reiseleitung, Fahrer, Auto und Hotelbuchungen.

Wir haben diesmal eine Reise nach Südindien, Kerala, „Gottes eigenes Land„, geplant.

Am Ende werden wir 4 Tage in Kovalam bleiben. Dort gibt es Ayurveda-Angebote.

Der Reiseplan

Tag 1: Ankunft in Cochin

Ankunft am Flughafen. Meetup mit der Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

Tag 2: Cochin

Nach dem Früstück machen wir eine Stadtrundfahrt und besuchen den Dutch Palace.
Im Volksmund wird der Palast Mattancherry Palace genannt.
Der Palast wurde von den Portugiesen erbaut und dem damaligen Rajah von Kochi, Veera Kerala Varma präsentiert.
Die Rajahs von Keralas renovierten anschliessend den Palast, um ihm eine hinduistische Struktur zu verleihen.
Dieser Palast ist eines der beste Zeugnisse der Hindu-Tempel-Kunst.

Tag 3: Cochin

Dieser Tag wird frei gestaltet.

Tag 4: Autoreise von Cochin nach Munnar

Nach dem Frühstück fahren Sie ins atemberaubend schöne Munnar, eine Oase der Ruhe – das idyllische Reiseziel in das sogenannte eigene Land Gottes.
Bei der Ankunft checken wir im Hotel ein und haben den Rest des Tages zusammen mit der Natur.

Tag 5: Munnar

Morgens nach dem Frühstück fahren wir zum Sightseeing in Munnar.
Wir besuchen den Blumengarten und machen eine Elefantensafari, bevor es weiter zum malerischen Mattupetty Damm, Ecopoint und den Kundala Dammgebieten geht. Am Kundala – Damm gibt es die Möglichkeit, die Gewässer auf einem Boot zu erkunden.
Schließlich fahren wir durch ein Gemüseanbaugebiet zur Bergstation, die sich hoch in den Bergen an der Grenze zwischen Tamil Nadu und Kerala befindet.

Tag 6: Autoreise von Munnar nach Alleppy

Nach dem Frühstück fahren wir nach Alleppy – das Venedig Indiens.
Hier übernachten wir in einem Hausboot machen eine Kreuzfahrt durch die Backwaters.
Genießen wir während der Kreuzfahrt das Seltene und Ungewöhnliche: Chinesische Fischernetze,
Reisfelder und Einheimische, die Kokosprodukte herstellen, rustikale Häuser, alte Tempel und wiegende Kokosnusshaine.

Tag 7: Alleppy

Nach dem Frühstück verlassen wir das Hausboot und besuchen die umliegenden Dörfer mit dem Motorboot, um das lokale Leben zu genießen.

Tag 8: Autoreise von Allepy nach Kovalam

Nach dem Frühstück verlassen wir das Hausboot und fahren nach Kovalam.

Tag 9 – 12: Kovalam

Hier können wir unsere Zeit frei gestalten und Kovalam auf eigene Faust erkunden.
(Das Hotel bietet Frühstück und Yogamöglichkeiten.)

Tag 13: Heimfahrt über Trivandru – Flughafen

Reiseinformationen:

Datum: 4.11.19 – 16.11.19
Dauer: 12 Nächte/13 Tage

Kosten: 910,00 Euro pro Person*
(1350,00 Euro für Einzelzimmer)*

*Die preise verstehen sich exklusive Flugkosten

Wir hoffen Euch hiermit einen spannenden Einblick in die Welt Südindiens geben zu können.
Solltet Ihr Fragen zu der Reise haben, kontaktiert mich einfach per E-mail oder Telefon.

Liebe Grüße,
Wally und Rajinder

Beitrag teilen: